Allgemeine Vertragsbedigungen

für einen Behandlungsvertrag

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN.

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Theresa Orlob informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Kontaktdaten zum Websitebetreiber entnehmen Sie bitte der Kontaktseite.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten”, “Verantwortlicher“ oder “Verarbeitung”) finden Sie in Artikel 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Arten der verarbeiteten Daten

  • Bestandsdaten (z.B. Personen- und Stammdaten, Namen oder Adressen)

  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail-Adresse, Telefonnummern)

  • Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben)

  • Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)

  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen)

 

betroffene Personen

  • Besucher und Nutzer des Onlineangebotes

 

Zweck der Verarbeitung

  • Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte

  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit potenziellen Patientinnen

 

Rechte der betroffenen Personen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben

  • Recht auf Bestätigung, ob Sie betreffende Daten verarbeitet werden

  • Recht auf Auskunft verarbeiteter Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten

  • Recht auf Vervollständigung oder Berichtigung der Sie betreffenden Daten

  • Recht auf Nutzungseinschränkung oder Löschung der Sie betreffenden Daten

  • Recht auf Widerrufung erteilter Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft

 

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn in Sie in die Datenerhebung einwilligen und gibt diese aufgrund der Schweigepflicht nicht an Dritte weiter. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

 

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit mir als Websitebetreiber durch das Kontaktformular Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht weitergegeben.

Löschung von Daten

Die vom Websitebetreiber erhobenen Daten werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keiner gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zuverlässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt, d.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Dies gilt z.B. für Daten, die aus dokumentations-, haftungs- und steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.